Hier finden Sie uns

Stadtbibliothek Schleiden

Blankenheimer Straße 2

Raum B2 220

(Trauzimmer 2.OG)
53937 Schleiden

Kontakt

Telefon, SMS oder WhatsApp:

+49 172-9968169

eMail: bibliothek@schleiden.de

Stadtbibliothek Schleiden
Stadtbibliothek Schleiden

"Lesen gefährdet die Dummheit"

 

Die Stadtbibliothek Schleiden ist geschlossen!
 

Durch das Hochwasser am 14.07.21 wurde die Stadtbibliothek Schleiden wieder einmal zerstört. Viele Bücher, Spiele und DVDs gingen in den Fluten unter.

 

 

Alle Leihfristen, welche nach dem 29.06.2021 endeten, haben wir auf den 30.09.2021 verlängert, so dass Sie auf jeden Fall ausreichend Zeit haben, die Medien gebührenfrei zurückzugeben, zumal viele von Ihnen auch selbst betroffen sind und gerade andere Sorgen haben. Letzte Verlängerung für die verbleibenden 30 Leser ist der 29.10.2021. Bitte nutzen Sie die kostenlose Rückgabefrist!!!

 

Säumnisgebühren die vor dem 29.06.21 angefallen sind, werden davon nicht beeinflusst. Alle diejenigen, welche die bei uns entliehenen Medien bereits seit mehreren Monaten bzw. Jahren aus den Augen verloren haben, würden eine schriftliche Erinnerung von uns erhalten.

 

Wie auf den Fotos zu sehen ist, wurde die Bibliothek komplett geräumt. Der gerettete Medienbestand lagert in Kartons und wird in den nächsten Monaten aufgarbeitet werden.

Bis zur Neueröffnung der Bibliothek auf dem Dach des Johannes-Sturmius-Gymnasiums, wird es diesmal keine weitere Zwischenlösung geben. Die Bibliothek bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

 

Entliehene Medien (außer Zeitschriften) dürfen dennoch nicht einfach behalten werden - sie sind nach wie vor Eigentum der Stadtbibliothek Schleiden und sind zurückzugeben! Ausnahme: Die Zeitschriften dürfen behalten werden, weil sie dem Bestand bereits komplett entnommen wurden.
 

Medien können zu den Öffnungszeiten des Rathauses zurückgegeben werden.

Im 2. OG in Raum 220 (Treppe hoch, rechts halten, 2. Türe Trauzimmer bzw. Aufzug, dann schräg links) steht ein Karton zur Medienrückgabe. Bitte machen Sie davon regen Gebrauch, damit wir mit möglichst vielen Medien wieder starten können.
 

Unser Online-Katalog FINDUS...

...ist nach dem Hochwasser nicht mehr aktuell. Bitte senden Sie uns keine Verlängerungsanträge über den Findus.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt